Ersthelfer Stufe 1 IVR*


Der Grundkurs für Ersthelfer

Im Kurs Ersthelfer Stufe 1 IVR erlernen Sie die Grundlagen der lebensrettenden Sofortmassnahmen in Notfallsituation (inkl. BLS = Basic Life Support und AED = Automatisierter externer Defibrillator). Er ermöglicht es Ihnen, im Alltag, bei der Arbeit oder in der Freizeit sowie bei aussergewöhnlichen Ereignissen wie etwa Naturkatastrophen Erste Hilfe zu leisten. Der Kurs beinhaltet auch den Kurs BLS-AED-SRC-Komplett sowie den obligatorischen Nothilfekurs für Führerausweiserwerbende.
 

Inhalt

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten in einer Notfallsituation. Der Kurs behandelt unter anderem folgende Themen:

  • Übersicht verschaffen
  • Alamierung
  • Sicherheit, Schutz und Hygiene
  • Patientenbeurteilung und weitere Massnahmen
  • Stressbewältigung / Motivation zur Hilfeleistung

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Kursziele - Sie....

  • können einen Patienten sicher beurteilen
  • führen die Erste - Hilfe - Massnahmen fachgerecht aus
  • versorgen Wunden und Verletzungen mit handelsüblichen Materialien
  • erweitern ihre Fähigkeiten in der Ersten Hilfe im Alltag
  • kennen die eigenen Möglichkeiten und Grenzen der Hilfeleistungen


Kursinhalt

  • Atem- Kreislaufstörungen (Herz- Kreislaufprobleme, Schock, Asthma, Blutstillung)
  • Kopf- und Hirnverletzungen (Fremdkörper in Auge und Ohr, Nasenbluten, Epilepsie)
  • Stürze im Alltag (Verstauchungen, Zerrungen, Knochenbrüche, Fixationen, Patiententransport)
  • Hautverletzungen (Wundbehandlung, Wundinfektionen, Verbände)
  • Thermische Schäden (Hitzschlag, Hitzeerschöpfung, Erfrierung, Unterkühlung)
  • Spezielle Notfälle (Bauchschmerzen, Zuckerkrankheit)

 

Zielgruppe

Jede Person ab dem 12. Lebensjahr.

Kursdauer

14 Stunden