• 1

Unser Angebot

Für Ihre in Wallisellen stattfindenden Anlässe bietet der Samariterverein Wallisellen die Organisation des Sanitätsdienstes an. Sie können diese Dienstleistung als Schule, Verein, Firma oder Privatperson in Anspruch nehmen. 

Wir verfügen über gut ausgebildete Samariter, welche mit zeitgemässem Material arbeiten. Das neueste Verbandsmaterial, der Notfall-Rucksack mit Blutdruckmesser und Sauerstoff-Flasche sowie der Defibrillator gehören zur Standard-Ausrüstung.

Steht kein Sanitätszimmer zur Verfügung, so stellen wir Ihnen gerne unseren Sanitäts-Postenwagen als mobiles Sanitätszimmer zur Verfügung.

Die Zahl der zum Einsatz kommenden Samariter richtet sich nach Grösse und Risikolage der Veranstaltung, es sind jedoch im Minimum immer zwei Samariter pro Posten im Einsatz. Die Anzahl der Posten und der benötigten Samariter werden in Absprache mit dem Veranstalter bestimmt.

Unsere Sanitätsdienst-Verantwortliche klärt sie gerne über die Details auf, welcher Anlass wie viel Material und personelle Recourcen benötigt. Füllen Sie jedoch bitte zuerst unser Anfrageformular aus.

Bitte beachten Sie, dass die Anfrage für einen Sanitätsdienst-Einsatz mindestens 6 Wochen vor dem Anlass bei uns eintreffen muss. Ansonsten können wir nicht garantieren, dass wir eine genügende Anzahl Samariter und das notwendige Material für die Dienstleistung aufbieten können.

 

Entschädigung an den Samariterverein

  • Grundtaxe pro Posten (Sanitätszimmer vorhanden), 1. Tag 150 CHF inkl. Einrichten und Materialweitere Tage je 50 CHF
  • Grundtaxe für Sanitäts-Postenwagen oder Sam. Zelt 1. Tag 250 CHF inkl. Einrichten und Materialweitere Tage je 75 CHF
  • CHF 30 Entschädigung pro Samariter und Einsatzstunde 07:00 – 20:00 und 20:00 – 07:00
  • Den diensttuenden Samaritern ist vom Veranstalter pro Einsatzschicht (3-4 Std.) ein Essen inklusive Getränke zu offerieren, andernfalls verrechnet der Verein hierfür pro Samariter und Schicht 20 CHF.
  • Für kurzfristige Anmeldungen (weniger als 6 Wochen) wird ein Zuschlag von 100 CHF verrechnet.
  • Rabatte: Mitgliedern der IG-Walliseller-Vereine, die uns als Sponsor aufführen gewähren wir einen Rabatt von 30%.

Nach Beendigung des Postendienstes erhalten Sie vom Samariterverein Wallisellen eine Abrechnung mit Einzahlungsschein.

Ab dem Vereinsjahr 2018/2019 (24.03.2018) gelten die Preise wie folgt:

Ab dem Vereinsjahr 2018/2019 (Start per 24.03.2018) gelten folgende Priese:

  • Grundtaxe pro Posten (Sanitätszimmer vorhanden), 1. Tag 200 CHF inkl. Einrichten und Material weitere Tage je 100 CHF
  • Grundtaxe für Sanitäts-Postenwagen oder Sam. Zelt 1. Tag 300 CHF inkl. Einrichten und Materialweitere Tage je 100 CHF
  • CHF 30 Entschädigung pro Samariter und Einsatzstunde 07:00 – 20:00 und 20:00 – 07:00
  • Den diensttuenden Samaritern ist vom Veranstalter pro Einsatzschicht (3-4 Std.) ein Essen inklusive Getränke zu offerieren, andernfalls verrechnet der Verein hierfür pro Samariter und Schicht 20 CHF.
  • Für kurzfristige Anmeldungen (weniger als 4 Wochen) wird ein Zuschlag von 100 CHF verrechnet.
  • Rabatte: Mitgliedern der IG-Walliseller-Vereine, die uns als Sponsor aufführen gewähren wir einen Rabatt von 30%.